Retten-Löschen-Bergen-Schützen

…und Musizieren!

Stoppelfeldbrand, Unterstützung Feuerwehren der Stadt Seelze in Lathwehren

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 16:58
  • Einsatzstichwort: ba2
  • Einsatzadresse: Lathwehren-Kirchwehren
  • Einsatzort: K241 nähe Friedhof

Datum: 30. Juli 2020 
Alarmzeit: 16:58 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Feuer 
Einsatzort: Lathwehren 
Einsatzleiter: FF Lathwehren 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: TLF 16-25 
Weitere Kräfte: FF Almhorst, FF Groß Munzel, FF Kirchwehren, FF Lathwehren, FF Seelze 


Einsatzbericht:

Gestern wurden wir gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Groß Munzel zur Unterstützung in den Seelzer Bereich alarmiert. In Lathwehren war ein zum Teil bereits abgemähtes Getreidefeld in Brand geraten, aufgrund der anfänglich unklaren Lage und großen Brandausbreitung wurden die 2 Tanklöschfahrzeuge aus Groß Munzel und Großgoltern nachalarmiert. Im Laufe des Einsatz wurden wir als Ersatz, für das bereits leere Tanklöschfahrzeug, der Feuerwehr Seelze eingesetzt. Nachdem wir unsern Fahrzeugtank mit Wasser leer hatten, wurden wir nicht mehr benötigt, ein Bauer grubberte bereits das Feld um. Wir befüllten unseren Wassertank in Lathwehren und rückten Einsatzbereit wieder ein.  Im Einsatz war das TLF 16-25 mit 7 Kameraden.

Folge uns auf Facebook
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.