Retten-Löschen-Bergen-Schützen

…und Musizieren!

Person hinter verschlossener Tür

Einsatzinfos

  • Alarmierungszeit: 12:47
  • Einsatzstichwort: hm
  • Einsatzadresse: Gehrdener Straße

Datum: 20. August 2020 
Alarmzeit: 12:47 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Gehrdener Straße 
Einsatzleiter: M.Westerschell (an Eckerde übergeben) 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF 16-TS 
Weitere Kräfte: FF Eckerde 


Einsatzbericht:

Um 12:47 wurden die Feuerwehren Eckerde und Großgoltern zu einer Person hinter verschlossener Tür alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich auf der Gehrdener Straße im Ortsteil Eckerde. Laut Meldung sollte einer Person gestürzt sein und konnte nicht mehr eigenständig die Tür öffnen. Nach Erkundung der Lage, wurden 2 angekippte Fenster auf der Rückseite des Gebäudes gefunden, so konnte sich Zutritt zu der Wohnung verschafft werden. Die Person befand sich ansprechbar aber angeschlagen im Badezimmer. Die Haustür wurde geöffnet und der Rettungsdienst konnte zu dem Patienten und diesen versorgen. Die Feuerwehr Eckerde leistete noch Trageunterstützung, die Feuerwehr Großgoltern rückte währenddessen wieder ein. Im Einsatz waren die Feuerwehren Eckerde und Großgoltern mit 2 Fahrzeugen und 9 Einsatzkräften, der Rettungsdienst sowie ein Fahrzeug der Polizei. 

Folge uns auf Facebook
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.