Retten-Löschen-Bergen-Schützen

…und Musizieren!

Vorzeitige Bescherung bei der Feuerwehr Großgoltern

Gestern Abend haben unser Ortsbrandmeister Sascha Krause, sein Stellvertreter Matthias Bartels sowie die beiden Gruppenführer Malte Westerschell und Tobias Haberstroh unsere aktiven Kameradinnen und Kameraden mit einem vorzeitigen Weihnachtsgeschenk überrascht.

Nachdem es in den letzten Jahren bereits einige nützliche Dinge wie z.B. eine Wintermütze für jeden gab, hat sich das Kommando unserer Ortswehr dieses Jahr dazu entschlossen, allen Kameraden ein personalisiertes Duschhandtuch zu schenken.

Weihnachtlich verpackt zusammen mit einem Schoko-Weihnachtsmann und einer Grußkarte wurden die kleinen Präsente – natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Abstandsregeln und der Maskenpflicht – vor den Haustüren der Kameradinnen und Kameraden, übergeben.

Eine schöne Aktion zum Jahresende, verbunden mit dem Dank für den geleisteten Einsatz in diesem besonderen Jahr, gerade in dieser Zeit sieht man, wie wichtig das Teamgefühl und das Ehrenamt sind.  

Die beiden Gruppenführer nutzen zugleich die Gelegenheit und übergaben den 3 Kameradinnen und Kameraden mit der besten Dienstbeteiligung in 2020 (Präsenz- und Onlinedienste) einen kleinen Gutschein zur Erfüllung eines individuellen Wunsches.

Wir wünschen noch einmal allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Das Kommando der Ortsfeuerwehr Großgoltern.

Folge uns auf Facebook
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.